Mitgliedschaften

Durch die Mitgliedschaft in verschiedenen gemeinnützigen Organisationen erweitere ich meinen Horizont sowie mein Netzwerk ständig. Infolgedessen erfahre ich von wesentlichen Entwicklungen und Veranstaltungen.

Verband deutscher Unternehmerinnen e.V. (VdU)
Als Vorstandsmitglied des Landesverbandes Westfalen trage ich auf Bundesebene zur Vernetzung von Frauen in der Wirtschaft bei. Der bundesweite Verband widmet sich übergreifenden Wirtschaftsthemen aus Frauenperspektive und fördert politische Bestrebungen zur gleichberechtigten Teilhabe von Frauen und Männern am Wirtschaftsleben. Zudem ermöglicht der Verband den Austausch zwischen Unternehmerinnen sowie den Dialog mit politischen Entscheidungsträgern. Für die Region Münster habe ich als Format den “Talk in Münster” entwickelt, wo sich westfälische Unternehmerinnen als auch Unternehmen im Dialog mit mir vorstellen. Hier geht es zur Website.
FiDAR – Frauen in die Aufsichtsräte e.V.
Die Initiative bietet ihren Mitgliedern eine Plattform zum Austausch über die Entwicklung des Anteils von weiblichen Mitgliedern in Aufsichtsräten sowie über die politischen Bestrebungen zur Erhöhung dieses Anteils. Zudem ermöglicht FidAR den Austausch zu Themen, die für die Arbeit von Aufsichtsräten relevant sind. Hier geht es zur Website.
Westfalen e.V.

Mit diesem Verein hat Westfalen ein neues Sprachrohr. Die Wirtschaftskraft Westfalens ist enorm und für viele Unternehmen gilt: Aus Westfalen in die Welt. Ich gehöre im Vorstand dem Arbeitskreis Wirtschaft an. Hier geht es zur Website.

Wirtschaftsbeirat Bayern e.V.

Der Wirtschaftsbeirat Bayern ist ein rechtlich selbstständiger, branchenübergreifender und politisch unabhängiger Berufsverband. Die 1948 als Wirtschaftsbeirat der Union e.V. gegründete Unternehmervereinigung mit Sitz in München vertritt die Interessen von rund 1.800 Mitgliedern – Unternehmerinnen und Unternehmern, Führungskräften aus der Wirtschaft, Vertretern der Freien Berufe sowie international operierenden Großunternehmen und mittelständischen Betrieben aus ganz Bayern.

United Europe e.V.
Dieser Verein hat sich der Förderung eines vereinten Europas verschrieben. Als jemand, der in verschieden Ländern Europas gearbeitet hat, unterstütze ich dieses Ziel. United Europe organisiert den Austausch zu europäischen Themen mit politischen und wirtschaftlichen Akteuren in verschiedenen Formaten.  Hier geht es zur Website.
Deutsch-Ungarische Gesellschaft e.V.
Der Verein widmet sich dem Austausch zwischen Ungarn und Deutschland. Aufgrund meiner jahrelangen operative Vorstandsverantwortung in Ungarn für ein Unternehmen mit deutschen Anteilseigner liegt mir dieser Austausch besonders am Herzen. Hier geht es zur Website.
Deutscher Wirtschaftsclub Ungarn e.V. (DWC)
Der Wirtschaftsclub ist ein Netzwerk von in Ungarn ansässigen Unternehmensvertretern von Gesellschaften mit deutschen Anteilseignern. Der Austausch innerhalb der Community und auf Veranstaltungen in Ungarn ist sowohl hilfreich als auch bereichernd. Der DWC ist Partner des Netzwerk Digital – einer Initiative, die ich als Vizepräsidentin der Deutsch-Ungarischen Handelskammer in Budapest koordiniere. Hier geht es zur Website.
Austro Hungarian Business Council e.V.
Dieser Verein ist ein Netzwerk von in Ungarn ansässigen Unternehmen und Unternehmensvertretern mit österreichischem Hintergrund. Als ebenfalls deutschsprachige Community ergeben sich viele Verbindungen zu deutschen Wirtschaftsorganisationen. Die Organisation ist Partner des Netzwerk Digital – einer Initiative, die ich als Vizepräsidentin der Deutsch-Ungarischen Handelskammer koordiniere. Hier geht es zur Website.

© by MTTconnect 2021 | Impressum | Datenschutzerklärung